Content Banner

Fakten

Anzeige endet

14.06.2018

Anstellungsart

Teilzeit / 10 Std.

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung
mit Anschreiben
mit Lebenslauf
mit Zeugnissen

Kontakt

Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES
Am Seedeich 45
27572 Bremerhaven

Einsatzort:

Bremerhaven

Bei Rückfragen

Heiko Rosemann
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
+49 471 14290-341

Link zur Homepage


Visits

389

Studentische Hilfskraft (m/w): Schwerpunkt Faserverbundanwendungen

14.04.2018
Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES - Bremerhaven
Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik

Aufgaben

Die Gruppe »Faserverbundtechnologie« arbeitet in enger Zusammenarbeit mit Industrie- und Forschungspartnern an innovativen Fertigungsprozessen für Rotorblätter. Im Fokus stehen die Entwicklung und Erprobung neuer Fertigungsverfahren im BladeMaker-DemoCenter. Neue Prozesse werden erprobt bei Faserverbundanwendungen, wie der automatisierten Faserablage, bei der Einbringung von Kernwerkstoffen, beim Vakuuminfusionsverfahren, bei mechanischen Nachbearbeitungen sowie in der Prozesssimulation und -steuerung. Als Basis für diese Prozesse dient eine innovative CNC-gesteuerte Leichtbau‑Portalfräsmaschine, zu deren Bedienung wir eine studentische Hilfskraft (m/w) als Unterstützung suchen.

Qualifikation

Sie sind eine motivierte Studentin / ein motivierter Student des Maschinenbaus, der Automatisierungstechnik, der Luft- und Raumfahrttechnik oder verwandter Fachrichtungen. Wünschenswert ist eine bereits abgeschlossene Ausbildung als Werkzeugmacher, Zerspanungsmechaniker, CNC-Fräser oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Sie verfügen über eine selbständige und wissenschaftliche Arbeitsweise und ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit versetzt sich in die Lage, sich in ein bestehendes Arbeitsumfeld zu integrieren. Ihre Stärken sind zudem eine hohe Eigenmotivation und Einsatzbereitschaft sowie ein ausgeprägtes Maß an Organisationsvermögen.

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: Nächstmöglicher Zeitpunkt
Dauer: Die Stelle ist vorerst auf 3 Monate befristet.
Vergütung: Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES betreibt anwendungsnahe Forschung und Entwicklung für die gesamte Wertschöpfungskette der Windenergie. Insbesondere die Kombination einer weltweit einzigartigen Prüfinfrastruktur mit umfassender Methodenkompetenz im Bereich der Zuverlässigkeit und Validierung zeichnet das IWES aus. Für nationale wie internationale Auftraggeber sind an seinem Hauptsitz in Bremerhaven und den Außenstellen in Bremen, Hamburg, Hannover und Oldenburg mehr als 250 Mitarbeitende und Studierende tätig.

Unternehmensgröße
251-500 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung

Logo von Berufsstart