Content Banner

Fakten

Anzeige endet

21.04.2019

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

per Email
per Telefon

Form der Bewerbung

Kurzbewerbung

Kontakt

Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung - IFAM
Wiener Str. 12
28359 Bremen

Einsatzort:

Bremen

Bei Rückfragen

Dorothea Stübing
Lacktechnik
0421 2246-442

Link zur Homepage


Visits

159
Was Sie erwarten können:
– Mitarbeit bei der Entwicklung von biozidfreien Bewuchsschutzbeschichtungen
– Vielfältige Tätigkeit im Büro, Labor und an unseren maritimen Materialprüfständen (Helgoland, Sylt)
– einfache administrative Tätigkeiten

STUDENTISCHE HILFSKRAFT (M/W) IM BEREICH LACKTECHNIK

21.01.2019
Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung - IFAM - Bremen
Umwelttechnik, Biologie, Chemie, Produktionstechnik, Materialwissenschaft, Chemie, Bio- und Geowissenschaft

Aufgaben

Sie können erwarten:
– Mitarbeit bei der Entwicklung von biozidfreien Bewuchsschutzbeschichtungen
– Vielfältige Tätigkeit im Büro, Labor und an unseren maritimen Materialprüfständen (Helgoland, Sylt)
– Ausführung einfacher administrativer Tätigkeiten

Qualifikation

Was Sie mitbringen
– Immatrikulierte/r Student/in mit Schwerpunkt Maritime Technologien
– Erste Praxiserfahrungen im Bereich der Materialwissenschaften
– Laborerfahrung, vorzugsweise mit chemischer oder biologischer Ausrichtung
¬– Handwerkliches Geschick und einen sicheren Umgang mit Werkzeugen
– Bereitschaft zu Einsätzen im maritimen Umfeld
– Sehr gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung sowie gute Englischkenntnisse
– Sicherer Umgang mit MS-Office
– Erfahrungen mit MatLab, ImageJ und CAD-Software sind von Vorteil
– Kommunikationsstärke, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und eine eigenverantwortliche
  Arbeitsweise
– Führerscheinklasse B

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: ab sofort
Dauer: nach Absprache
Vergütung: nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
501-1000 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Logo von Berufsstart