Content Banner

Fakten

Anzeige endet

01.01.2023

Anstellungsart

Teilzeit mit 10 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

Kurzbewerbung

Kontakt

BIBA - Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH
Hochschulring 20
28359 Bremen

Einsatzort:

Bremen

Bei Rückfragen

Moritz Quandt
Intelligente Produktions- und Logistiksysteme
0421 218 50133

Link zur Homepage


Visits

311
Wir suchen ein*e studentische Hilfskraft zur Unterstüzung eines Forschungsprojekts, das sich mit der Untersuchung der Potenziale von Assistenzsystemen in der Intralogistik beschäftigt.

Wir suchen eine*n studentische*n Mitarbeiter*in

30.11.2022
BIBA - Bremer Institut für Produktion und Logistik - Bremen
BWL, Produktionstechnik, Statistik, Wirtschaftsingenieurwesen

Aufgaben

Ziel des Projekts ist die Unterstützung von Mitarbeiter*innen im Arbeitsprozess durch Augmented Reality-basierte Systeme, die mit Hilfe von Verfahren der künstlichen Intelligenz Informationen zu einzelnen Arbeitsaufgaben bereitstellen.
Wir benötigen Unterstützung bei der Anforderungs- und Prozessaufnahme in Unternehmen, bei der Auswertung und Aufbereitung der Ergebnisse der Feldstudien sowie bei der Durchführung von Labor- und Feldtests der entwickelten Assistenzsysteme.

Qualifikation

- Fortgeschrittenes Bachelorstudium oder Masterstudium
- Kenntnisse in induktiver und deskriptiver Statistik von Vorteil
- Selbstständige und motivierte Arbeitsweise
- Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: deutsch - englisch
Beginn: sofort
Dauer: zunächst 3 Monate, verlängerbar
Vergütung: 12€/Stunde
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das BIBA, Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH wurde 1981 gegründet, ist damit das älteste An-Institut der Universität Bremen und zählt zu einer der international renommierten Wissenschaftseinrichtungen Deutschlands. Hier arbeiten rund 150 Menschen in enger Verbindung mit dem Uni-Fachbereich Produktionstechnik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik. Die BIBA-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen überwiegend aus der Produktionstechnik, dem Wirtschaftsingenieurwesen sowie der Informatik und angrenzenden Disziplinen.

Unternehmensgröße
51-100 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Logo der Jobbörse Berufsstart